Make it magic! Kraftvoll durch die Rauhnächte ins neue Jahr

Make it magic! Kraftvoll durch die Rauhnächte ins neue Jahr / THE.WAITRESS. Blog

Make it magic! Kraftvoll durch die Rauhnächte ins neue Jahr / THE.WAITRESS. Blog

Mit großen Schritten gehen wir auf das Jahresende zu und ich kann nur staunen, was 2016 alles bereitgehalten hat! So viele Erlebnisse, Erfahrungen und Veränderungen! Ein buntes Jahr, ein verrücktes und vor allem ein sehr intensives Jahr! Umso mehr freue ich mich jetzt auf die besondere Zeit "zwischen den Jahren", in der ich ganz bewusst das alte Jahr Revue passieren lassen und mich kraftvoll auf das neue Jahr einstimmen kann. Wenn sich die Weihnachtsaufregung gelegt und der Winter Einkehr gehalten hat, ist endlich Zeit und Raum und vor allem Ruhe, um innezuhalten.

Vor zwei Jahren bin ich zum ersten Mal daraufgestoßen, dass diese besondere Zeit ab Weihnachten auch einen besonderen Namen trägt. Die 12 Nächte, zwischen dem 25. Dezember und dem 6. Januar werden seit Jahrhunderten auch die Rauhnächte genannt. Unzählige Legenden, Mythen und Märchen ranken sich um diese magischen Nächte, die eine größere Verbindung zur Spiritualität ermöglichen sollen. Jede Nacht symbolisiert dabei einen Monat des neuen Jahres und kann je nach Brauch und Legende ganz unterschiedlich gedeutet werden. Was jedoch alle Deutungen miteinander verbindet, ist, dass die Rauhnächte uns einladen Rückschau zu halten und mit besonderen Ritualen in das neue Jahr zu starten.

Und genau das ist es, was ich in diesem Jahr mit dir tun möchte! 2016 war ein einzigartiges Jahr, in dem ich so viel für mich mitnehmen konnte, dass ich nun all meine Erfahrungen und Erkenntnisse aus den letzten 365 Tagen mit dir teilen und dir ein besonderes Geschenk machen möchte: Gemeinsam mit dir möchte ich vom 25. Dezember bis zum 6. Januar das alte Jahr verabschieden, das neue begrüßen und die Zeit des Übergangs so gestalten, dass wir die Magie, die in uns allen steckt, 2017 voll und ganz entfalten können.

The in-between is a transitional phase. It's about honouring the space of no longer and not yet. Do not cling to what is dying and do not hurry what is emerging. Suspend all opinions, ideas, beliefs, and stories. Choose to rest in the not knowing. True magic awaits.

Susana Frioni

#MakeItMagic wird also das Motto für die kommenden Rauhnächte und wenn du magst, auch für das neue Jahr! Doch wie genau? Mit verschiedenen Impulsen, Gedanken, Geschichten und Übungen, die ich dir per Email zuschicke, werden wir die Magie herauslocken!

Alles was du dafür tun musst, um die Rauhnächte mit mir zu zelebrieren, ist es dich für meine Flaschenpost per Email anzumelden. Bis zum 24. Dezember, also die kommenden 12 Tage, ist die Anmeldung für meinen Emailkurs offen und dann begrüße ich dich am 25. Dezember mit dem ersten Input. Lass dich überraschen, es wird wundervoll!

Bist du dabei?

Ich würde mich riesig freuen!

Alles Liebe

Theresa