#lovenote n° 6: Du erschaffst dir deine Möglichkeiten

Lovenote: du erschaffst dir deine Möglichkeiten / THE.WAITRESS. Blog

Lovenote: du erschaffst dir deine Möglichkeiten / THE.WAITRESS. Blog

Wo bist du gerade in deinem Leben? Halte mal einen Moment inne und schau, was dich umgibt. Was siehst du? Welche Farben umgeben dich, welche Geräusche, Gerüche und Menschen? Was machst du und wo bist du? Hast du mal überlegt, wer dich an diesen Ort und in diesen Moment gebracht hat? Wer da seine Finger im Spiel hatte, dass dein Leben gerade genau so aussieht, wie es aussieht?

Darf ich dir verraten, wer das war? Du. Du höchstpersönlich. Indem du in jedem Moment deines bisherigen Lebens Entscheidungen getroffen hast, kleine und große, bist du an diesem besonderen, einzigartigen Punkt gelandet.

Und wie gefällt es dir hier? Bist du zufrieden mit dem was du siehst? Erfüllt es dich? Macht es dich glücklich oder gibt es da die ein oder andere Stellschraube, an der du vielleicht gerne etwas drehen würdest? Gibt es etwas, das du schon lange ändern wolltest? Etwas, das du schon seit Ewigkeiten tun wolltest? Wartest du auf ein Zeichen? Schon lange? Du bist der einzige Menschen, der in deinem Leben Veränderung erschaffen kann. Du bist der einzige Mensch, der dein Leben nach deinen Wünschen gestalten und für deinen Traum losgehen kann. Also geh los. Gehe los und vor allem raus. Bewege dich. Triff Menschen. Erzähle von deinen Ideen, Träumen und Visionen. Sei aktiv. Probiere dich aus. Wage Neues. Das Leben ist zu kurz, um auf Gelegenheiten und Möglichkeiten zu warten. Leg los und kreiere dir deine eigenen. Wenn du einmal beginnst, wirst du sehen was für wundervolle Steine das ins Rollen bringt.

Lots of love

Theresa