Pizza

Ein kleiner Ausflug nach Bella Italia oder wie die Tomatensuppe eine Pizza beglückte

Ein kleiner Ausflug nach Bella Italia oder wie die Tomatensuppe eine Pizza beglückte

Manchmal ist es schön, ein paar Tage Pause vom Stadtleben zu machen und fernab von Gewimmel, Lärm und Durcheinander die Abgeschiedenheit von einem Dorf in Italien Thüringen genießen zu können. Ab und an brauche ich solche Tage, weil ich es im Berliner Großstadtdschungel oft vergesse, wie wohltuend Stille eigentlich ist. Umgeben von Wald und Wiese kann man wunderbar Kraft tanken, in den Tag hineinleben und mal wieder ungestört zu sich selbst finden, während der Lärm des Lebens draußen bleiben muss. Besonders schön ist es dann, sich die freie Zeit mit kleinen Köstlichkeiten zu versüßen und sich, zumindest kulinarisch, noch etwas weiter südlich nach Italien zu begeben. Mit Pizza zum Beispiel und mit Leila Lindholm als Reisebegleitung.